Französische Renaissance, tschechischer Patriotismus

Zugegebenermaßen: Ich habe nichts darüber herausfinden können, wer dieses Haus bauen ließ und wann. Aber das macht nichts. Kann man eine solche Fassade unkommentiert lassen?

Dieses monumentale vierstöckige Mietshaus steht in der Polská 1675/52 im Stadtteil Vinohrady (Prag 2). Die Polská wurde zwischen 1900 und ca. 1905 städtebaulich erschlossen, weshalb der Bau wohl irgendwann in dieser Zeit erfolgt sein dürfte. Es dürfte zu den ersten dort gebauten Häusern gehört haben, denn die Häuser weiter unterhalb sind meist stilistisch moderner.

Die Straße hieß zu dieser Zeit noch Nerudová – nach dem Schriftsteller Jan Neruda. Der war zu sehr ein tschechischer Nationalschriftsteller, als dass es die Nazis nach 1939 so belassen wollten. Von 1940 bis 1945 wurde die Straße nach dem deutschen Schriftsteller Adalbert Stifter benannt (kein Nazi, sondern ein liberaler Teilnehmer der 1848er Revolution, der sich – weil seit 1868 tot – nicht gegen den Missbrauch durch die Nazis wehren konnte). Damit sie nicht mit der berühmten Nerudová auf der Kleinseite verwechselt werden kann, heißt sie seit 1947 Polská (Polnische Straße).

Wie dem auch sei: Hier schwelgte der Architekt in Reminiszensen der französischen Renaissance, was sich besonders an den auf und über der Fassade befindlichen Spitztürmen zeigt. Sie ähneln ein wenig den Neorenaissance-Phantasien von Schloss Neuschwanstein oder Disneyland. Aber wie alle guten tschechischen Historisten in der Architektur, kam auch der Baumeister dieses Hauses nicht ohne Anspielungen auf die böhmische Geschichte aus. Über dem ersten Stock sieht man Stuckreliefs mit Darstellungen von Waffen-Trophäen aus den Hussitenkriegen – ein in der Zeit des Baus beliebtes Thema für die Zurschaustellung von tschechischem Patriotismus. (DD)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s