Nach der Oper noch 250 Biere trinken?

IMG_7921Nach der Oper noch ein kleiner Drink? Wer im Karlin-Musiktheater, in das zur Zeit die in Renovierung befindliche Staatsoper ihre Aufführungen verlegt hat IMG_7924(wir berichteten hier), sich Mozart, Verdi, Rossini und Co. zu Gemüte führt, kann sich da etwas ganz besonderes gönnen. Von außen sieht der genau gegenüber liegende Pivovarský klub (Adresse: Křižíkova 17 in Praha 8) eher unscheinbar aus. Drinnen befindet sich aber ein gepflegtes Bierlokal, das von sich (glaubwürdig!) behauptet, die größte Auswahl an Bier in Prag zu bieten. Die Regale, in denen die Betreiber ihre Auswahl vorzeigen (großes Bild oben), führen dem Betrachter jedenfalls eine fast unendlich anmutende Vielfalt an Sorten vor.

2005 wurde das Lokal eröffnet. Es bietet rund 250 verschiedene tschechische und nicht-tschechische Biere an. Die meisten gibt es in Flaschen, aber es gibt auch sechs immer wieder wechselnde Biere, die frisch gezapft werden.

IMG_7922

Oben und …

Meist handelt es sich bei den gezapften Bieren um eine interessante und abwechslungsreiche Auswahl von Produkten aus tschechischen Kleinbrauereien – also nicht um vulgäre Massenbiere. Dazu gibt es eine kleine Speisekarte mit feinen Snacks und Speisen, die genau dazu passen.

Und gemütlich ist das Lokal! Unterhalb der ruhigen und gepflegten kleinen Gaststube, die man schon von außen sieht, befindet sich noch ein großes Kellergewölbe,wo es meist lärmiger (und stimmungsgeladener) zugeht. Der Pivovarský Klub bietet eben was für jedermann …

IMG_7917

… unten im Keller

Naja, und die 250 Biere  schafft man natürlich nach der Oper nicht auf einmal. Das ist kulturpolitisch relevant, denn auf diese Weise kreiert der Pivovarský Klub ökonomische Anreize, dass man sich in Zukunft halt öfters kulturell bildet und zur Oper geht. Irgendeinen Vorwand zum Biertrinken braucht man als Bildungsbürger schließlich… Und den kriegt man hier alleine durch die Kombination von Lage und Angebot geliefert. So sieht eine sinnvolle Kulturförderung aus, die sich an liberalen und marktwirtschaftlichen Prinzipien orientiert! (DD)

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s